In Zeiten der Digitalisierung verändern sich die Bedürfnisse von Geschäftskunden (B2B) und Verbrauchern (B2C) hin zu immer individueller zugeschnittenen Produkten. 

Produkte sind Problemlöser für eine bestimmte Zielgruppe und lösen aktuelle oder zukünftige Herausforderungen. Kurz gesagt suchen Unternehmen nicht mit einem Schlüssel in einer Großstadt nach dem passenden Schloss, sondern erschaffen einen individuellen Schlüssel (Produkt) für ein bestimmtes Schloss (Zielgruppensegment).

In der Produktentwicklung rücken die Bedürfnissen des Kunden daher immer weiter in den Vordergrund. Co Creation (z. Dt. Zusammenarbeit / Kollaboration) in der Produktentwicklung und Produktpräsentation spielt eine immer entscheidendere Rolle.

Mit Virtual Reality fordern Sie Ihren Kunden sogar dazu auf, sich aktiv am Prozess zu beteiligen und ermöglichen ihm, Ihr angebotenes Produktsortiment im von Ihnen vorgegebenen Rahmen zu konfigurieren und seinen Bedürfnissen anzupassen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit VR-Konfiguratoren personalisierbare Produkte emotionalisierend und effektiv präsentieren und damit einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

Personalisierte Produkte in einer digitalen Welt

Viele Unternehmen aus den Bereichen Industrie, Pharma und dem Dienstleistungssektor arbeiten bereits heute mit digitalen Produkten und Services, um Ihre Produkte möglichst kundennahe zu entwickeln und zu präsentieren.

Dadurch werden Innovations- und Produktzyklen von Unternehmen deutlich verkürzt und Markteinführungen mit Technologien wie Virtual Reality schneller und flexibler. Gleichzeitig müssen Produkte aber dem immer höher werdenden Anspruch der Verbraucher gewachsen sein.

Die Kenntnis und das Bewusstsein um die Bedürfnisse der eigenen Kunden ist der Grundstein für die Entwicklung und Verfeinerung einer modularen Produktpalette. Mit Virtual Reality geben wir Ihnen in den Bereichen Marketing, Vertrieb und Produktion ein Tool an die Hand mit dem Sie genau diese Entwicklung mit einem innovativen Technologie für sich nutzen können?

Was sind VR-Konfiguratoren?

Virtual Reality Konfiguratoren sind Anwendungen, mit denen Sie in eine dreidimensionale Umgebung versetzt werden. In dieser Umgebung können Sie sich bewegen, und mit Hilfe von Controllern sogar mit Ihrer Umwelt interagieren. Produkte und Dienstleistungen können so überall auf der Welt in Lebensgröße visualisiert und realitätsnahe betrachtet und verändert werden.

Virtual Reality in der Produktentwicklung und -präsentation

Durch individuelle Produktentwicklungen oder Konfigurationsmöglichkeiten in Virtual Reality können Unternehmen Ihren Kunden genau das Produkt liefern, das sie benötigen. Egal ob auf Messen, im Außendienst oder im Ladengeschäft. 

Die meisten Unternehmen haben ein festes Produktportfolio, welches Sie Ihren Kunden anbieten. Mit VR-Konfiguratoren können Sie dieses erweitern oder besondere Ausführungen Ihrer Produkte visualisieren. So bekommt der Kunde den Eindruck, als wäre er an der Entwicklung seines individuellen Produkt beteiligt und baut eine emotionale Beziehung auf.

Ob diese Produkte bereits existieren, in der Entwicklung sind oder speziell angefertigt werden müssten spielt nun keine Rolle mehr. Kunden bekommen immer und überall einen maßgeschneiderten digitalen Prototypen Ihres Produkts.

Somit verbinden Sie die Entwicklung mit der Präsentation. Natürlich können Produkte auch ohne oder mit kleinen Änderungen visualisiert und so effektiv im Außendienst oder auf Messen präsentiert werden.

“Wollen Industrieunternehmen im globalen Wettbewerb mithalten, müssen sie in immer kürzeren Abständen innovative, kundenzentrierte Produkte und Services entwickeln.”

— Dr. Reinhard Geissbauer, Partner bei PwC Deutschland

Auch die Zusammenarbeit im Unternehmen wird durch VR revolutioniert. Arbeiten Sie im Team ohne ortsbindung zusammen. In einer virtuellen Umgebung können Produkte als Digital Twin (digitaler Zwilling) auf eine nie dagewesene Art und Weise entwickelt und getestet werden.

Welche Vorteile erwarten Industrieunternehmen von Investitionen in digitale Produktentwicklung?

5 Vorteile von Virtual Reality Konfiguratoren

  1. Ihre Kunde stehen im Mittelpunkt und können so individuelle Entscheidungen treffen und Produkte konfigurieren
  2. Visualisieren Sie Ihr gesamtes Produktsortiment auf der ganzen Welt hautnah, greifbar und in Lebensgröße mit nur einer Brille
  3. die Isolation durch ein eingeschränktes Sichtfeld sorgt für ein intensiveres Erlebnis und einen langanhaltenden Eindruck
  4. Hinterlassen Sie einen innovativen Eindruck und heben Sie sich von Produktentwicklungen und Präsentationsweisen Ihrer Konkurrenz ab
  5. Einfache und intuitive Benutzerführung in VR ermöglicht schnelle Schulungen Ihres Personals und ist für Nutzer leicht zugänglich

Einsatz von Virtual Reality Konfiguratoren

VR-Konfiguratoren werden bereits in vielen Schritten der Wertschöpfungskette eingesetzt. In der Produktion ermöglichen VR-Anwendungen mehr Flexibilität und schnelle Reaktionen auf veränderte Marktbedingungen. Anwendungen können weltweit schnell ausgerollt und ergänzt werden. Teams in der Entwicklung können von überall in Echtzeit an digitalen Prototypen arbeiten, ohne dass kosten und zeitintensive Prototypen erzeugt werden müssen.

Auch im Marketing und Vertrieb bieten sich völlig neue Möglichkeiten, wie sich Unternehmen auf Messen und im Außendienst mit einem innovativen Instrument von Ihrer Konkurrenz abheben können. Hinterlassen Sie einen bleibenden Eindruck, arbeiten Sie kundennahe und emotionalisieren Sie Ihre gesamtes Produktportfolio immer und überall.

Die Entwicklung einer konfigurierbaren VR-Anwendung

Am Anfang der Entwicklung steht immer ein individuelles Konzept für Ihren Anwendungsbereich. Was ist Ihr Ziel? Welche Probleme und Herausforderungen kann unsere VR Agentur durch die Anwendung lösen? An soll sich die VR-Lösung richten?

Entlang dieser Grundlagen entwickelt unsere Team eine maßgeschneiderte Anwendung für Ihren Use Case. Wir begleiten Sie durch den gesamten Produktionsprozess bis hin zur Implementierung und der Schulung Ihrer Mitarbeiter. 

Gerne begleiten wir Sie auch auf Ihrer Messe, sodass Sie sich voll und ganz auf die Beratung Ihrer Kunden konzentrieren können während wir uns um den Rest kümmern. Bei Fragen rund um Ihre VR-Lösung stehen Ihnen unsere Experten jederzeit zur Verfügung und helfen Ihnen gerne weiter.

Testen und erleben Sie Virtual Reality kostenlos.